Sie sind hier: Startseite » Ratgeber » Länder & Reisen

Symmes, Patrick: Reiseziel Che Guevara.

Symmes, Patrick:
Reiseziel Che Guevara.
Mit dem Motorrad durch Lateinamerika.
Originaltitel: Chasing Che. A Motorcycle Journey in Searc of the Guevara Legend.
Übersetzer: Esther Breger, Jürgen Schneider.

Kartoniert, 384 Seiten m. 1 Übers.-Kte., 12,5 x 20,8 cm, 535 gr, in deutscher Sprache.
2005, Edition Nautilus GmbH.
ISBN: 978-3-89401-464-3

Verlagsneuer Restposten (originalverschweisst).
Früher 19,90 EUR*, jetzt nur 9,90 EUR.
* Frühere Preisbindung aufgehoben.

Versandfertig. Lieferzeit: 4-5 Tage.

9,90 EUR

Sie sparen durch den Sonderpreis: 10,00 EUR
incl. 5% USt. zzgl. Versandkosten
Stück


Zum Inhalt:
Im Jahr 1952 machte Ernesto Guevara mit seinem Freund Alberto Granado eine Motorradreise, die durch sein Tagebuch und den Film The Motorcycle Diaries berühmt wurde. Nahezu ein halbes Jahrhundert später begibt sich Patrick Symmes, bewaffnet mit nicht mehr als einem Notizbuch, einem Exemplar dieses Tagebuchs und ein paar Ersatzteilen auf seiner BMW R80 G/S auf die Suche nach den Menschen, denen Che begegnet war, und den Orten, die er besucht hatte. 'Unsentimental und lustig, vereinen sich in diesem Buch das Temperament eines Gonzo-Journalisten und das Können eines seriösen Reporters.' Publishers Weekly

Autor(en):
Patrick Symmes schreibt über politische Fragen Lateinamerikas, Globalisierung und Reisen in die 'Dritte Welt' für verschiedene Magazine, u.a. Harper’s (wo er Mitherausgeber ist), Outside, Wired und Condé Nast Traveler. Reiseziel Che Guevara ist sein erstes Buch. Patrick Symmes lebt in New York City. Derzeit schreibt er an einem Buch über Fidel Castro und seine Clique (The boys from Dolores).