Sie sind hier: Startseite » Neuzugänge

Seinsch, Walther: Verbrecher-Kartei.

Seinsch, Walther:
Verbrecher-Kartei.
Über Banker, Manager und Politiker.

Kartoniert, 240 Seiten, 14,8 x 21 cm, 350 gr, in deutscher Sprache.
2014, Hess Verlag.
ISBN: 978-3-87336-530-8

Neu.
Gebundener Ladenpreis.
18,90 EUR

Versandfertig. Lieferzeit: 4-5 Tage.

18,90 EUR

incl. 7% USt. zzgl. Versandkosten
Stück


Zum Inhalt:
Der Autor greift die groteske Inkonsequenz und Verlogenheit selbst ernannter Experten, wie auch sogenannter Ökonomen an. Er erhofft sich mit seinen Feststellungen eine öffentliche Diskussion über diese misslichen Umstände auszulösen. Gleichzeitig will er den Leser veranlassen, über seine Argumente, durchaus kritisch, nachzudenken um sich eine eigene Meinung bilden zu können.

Autor(en):
Walther Seinsch, geboren 1941 in Mayen/Eifel, machte nach acht Jahren Schule eine Lehre in einem Steuerberatendem Beruf. Er arbeitete als Bauarbeiter, Fabrikarbeiter, anschließend als Substitut, Abteilungsleiter und Geschäftsführer im Kaufhof Konzern. Walther Seinsch war Geschäftsführer und Minderheitengesellschafter der Firmen KiK und Takko bis 1997. Er ist Gründer der Stiftung Erinnerung in Lindau und seit dem Jahr 2000 Vorstandsvorsitzender des FC Augsburg.