Sie sind hier: Unterhaltung Science Fiction & Fantasy  
 UNTERHALTUNG
Science Fiction & Fantasy
Satire & Comics
DVD & Audio & Video

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR


FORTUNATO: DER KREIS DER MAGIER
 

Fortunato:
Der Kreis der Magier.
Dragos dunkle Reise Bd. 2

Gebunden; 235 Seiten mit Vign., 14,8 x 21 cm, 444 gr ab 11 Jahre, in deutscher Sprache.
2010 Baumhaus Medien.
ISBN 978-3-8339-3721-7

Verlagsneuer Restposten (originalverschweißt).
Früher 14,99 EUR, jetzt nur 5,90 EUR.


 
 
Sie sparen durch den Sonderpreis: 9,09 EUR  

5,90 EUR

 

incl. 7% USt

Vorrätig und versandfertig. Lieferzeit: 4-5 Tage.  
 
Anzahl:   Stück




 

Zum Inhalt:
Der junge Magier Drago hat zwar das Geheimnis der Drachen gelüftet, dafür aber einen hohen Preis bezahlen müssen. Um nun einen Gegenzauber zu finden, müsste es ihm gelingen, die Texte der Zauberbücher zu entschlüsseln, die vom skrupellosen Conte Rubio gefälscht wurden, damit niemand außer ihm die Kunst der Magie erlernen kann. Aber in der magischen Bibliothek wird Dragos Tun entdeckt. Mit Hilfe der schönen Contessa gelingt ihm die Flucht. Doch bald merkt Drago, dass er nicht nur in ein anderes Land, sondern auch hundert Jahre in die Vergangenheit gereist ist. Wird Drago sich die Zeit Untertan machen können und den Schlüssel zum wahren Text der Zauberbücher finden?
Der junge Magier Drago hat zwar das Geheimnis der Drachen gelüftet, dafür aber einen hohen Preis bezahlen müssen. Um nun einen Gegenzauber zu finden, müsste es ihm gelingen, die Texte der Zauberbücher zu entschlüsseln, die vom skrupellosen
Conte Rubio gefälscht wurden, damit niemand außer ihm die Kunst der Magie erlernen kann. Aber in der magischen Bibliothek wird Dragos Tun entdeckt. Mit Hilfe der schönen Contessa gelingt ihm die Flucht. Doch bald merkt Drago, dass er nicht
nur in ein anderes Land, sondern auch hundert Jahre in die Vergangenheit gereist ist. Wird Drago sich die Zeit Untertan machen können und den Schlüssel zum wahren Text der Zauberbücher finden?

Zum Autor:
Fortunato
ist ein Pseudonym, denn er ist selbst Gaukler und Sänger, Forscher und Schelm, es gibt ihn nicht wirklich und doch existiert er: Wenn er nicht schreibt und sich in ferne Zeiten und Länder begibt, ist er Literaturagent mit Namen Thomas Montasser und lebt mit seiner Frau und zwei Kindern in der Nähe eines Rabenwaldes in München. Zuletzt hat er die historischen Abenteuerromane "Das Geheimnis der Gaukler" (Baumhaus, 2006) und "Die verbotenen Gärten" (Claasen, 2002) veröffentlicht.


Prineas: Der magische Dieb - Auf der Jagd nach dem | Felten, Monika: Die Nebelelfen
Druckbare Version

© H. Thomas, Bonn (Stand: 06/2019) www.book-today eMail: info@book-today.de